Beginn

Der Fiat Fiorino Natural Power

Der Fiat Fiorino Natural Power bringt Sie einfach weiter als andere: mit einer Reichweite von über 300 km im Erdgasbetrieb und einem zusätzlichen Benzintank für weitere 660 km.

Maximale Sicherheit garantiert die Unterfluranordnung der Gasflaschen unter dem Fahrzeugboden. Und das bei einem Laderaumvolumen von bis zu 2,4 m³.

Für mehr Leistung: der Fiat Fiorino Natural Power

Hohe Fahrleistungen, geringerer Verbrauch, minimaler Schadstoffausstoß: Mit seinem modernen Erdgasantrieb ist der Fiat Fiorino Natural Power die perfekte Lösung für den umweltfreundlichen und wirtschaftlichen Transport.

Der Fiat Fiorino Natural Power ist zwar auf Erdgasbetrieb ausgelegt, der Motor lässt sich durch das Betätigen eines Schalters am Armaturenbrett jedoch jederzeit auf Benzinbetrieb umstellen. Bei leeren Erdgastanks wird automatisch auf Benzin betrieb gewechselt. So gewährleisten seine unter dem Fahrzeugboden angebrachten Gasflaschen mit einem Fassungsvermögen von 77 Litern (ca. 13,2 kg) zusammen mit dem 45 Liter Benzintank eine
Gesamtreichweite von beeindruckenden 960 Kilometern.

Erdgas - ein sicherer Treibstoff

Erdgas ist nicht nur ein umweltschonender, sondern auch ein sicherer Treibstoff. Es ist leichter als Luft und steigt bei Austritt rasch nach oben, sodass sich keine gefährlichen Gaskonzentrationen bilden. Außerdem sind die Erdgasflaschen stabiler ausgelegt als Benzintanks und übertreffen damit sogar die strengen internationalen Vorschriften in Sachen Aufprallfestigkeit und Entflammbarkeit.

Technische Daten des Fiat Fiorino Natural Power

  • Hubraum: 1368 ccm
  • Leistung: 51 kW / 70 PS
  • Drehmoment: 104 Nm
  • Verbrauch Erdgas: 4,4 kg/100 km
  • Nutzlast: 500 kg