Beginn

Fiat Ducato Automatik

21.10.2019

Den Fiat Ducato gibt es nun auch mit einem 9-Gang Wandler Automatikgetriebe.

Den Fiat Ducato gibt es nun auch mit einem 9-Gang Wandler Automatikgetriebe.

 

Das Neungang-Automatikgetriebe sorgt für entspanntes und angenehmes Fahrgefühl ohne Kompromisse bei der Leistung und optimiert den Verbrauch in jeder Situation.

 

Es ist das leichteste Getriebe seiner Klasse und ermöglicht eine optimale Nutzung des Antriebsdrehmoments, das beim 180 MultiJet II einen Wert von 450 Newtonmetern erreicht.

 

Die Techniker von Fiat Professional entwickelten den Ducato des Modelljahres 2020 mit dem Neungang-Automatikgetriebe so, dass jeder Kunde in der Lage ist, Leistung und Verbrauch des Fahrzeugs entsprechend der spezifischen Aufgabe und Route zu optimieren. Der Fahrer kann zwischen drei verschiedenen Modi wählen: Normal, Eco (Schaltstrategie ist auf Verbrauchs-Reduzierung ausgelegt) und Power.

 

Das Automatikgetriebe lässt dem Fahrer die Wahl, die Schaltvorgänge entweder vollkommen der Automatik zu überlassen oder die Befehle zum Gangwechsel manuell zu geben.

 

Weitere Informationen zum Fiat Ducato >>

 

Ältere Themen:

Fiat Ducato Maxi Alufelgen Fiat Ducato Maxi Alufelgen
Fiat Ducato Maxi Alufelgen, sogenannte Schwerlastfelgen, werden nur von wenigen Herstellern angeboten.

Fiat Ducato 4x4 Expedition - Campingbus als Showcar Fiat Ducato 4x4 Expedition - Campingbus als Showcar
Der Fiat Ducato als 4x4 Wohnmobil, mit kompetten Campingbusausbau

Fiat Ducato Kipper und Business-Van Fiat Ducato Kipper und Business-Van
Ab nun sind der Fiat Ducato Kipper und Fiat Ducato Business-Van (Kastenwagen mit Doppelkabine) ab Werk bestellbar.

Der Fiat Ducato 2014: mehr Nutzlast, niedrigere Betriebskosten Der Fiat Ducato 2014: mehr Nutzlast, niedrigere Betriebskosten
Nach mehr als 2,5 Millionen verkauften Ducato Transportern, tritt Fiat Professional nun mit der 6. Generation des beliebten Fiat Ducato an.

<< zurück